Kleine Geschichte der Naturwissenschaften beta

129

Im Jahre 129 oder 131 wird Galenos von Pergamon, ein bedeutender griechischer Arzt, in Pergamon geboren. Galen (wie er auch genannt wird) begriff den Menschen als Seele- Leib Einheit, die sowohl von materieller als auch spiritueller Seite aus beeinflusst werden kann.

132

In China baut Zhang Heng den ersten Seisomgrafen. Das ist ungefähr 1600 Jahre vor der Entwicklung von Seismographen in der westlichen Welt.

139

Zhang Heng, ein chinesischer Astronom, Mathematiker, Geograf und Erfinder, in Luoyang gestorben.

150

Um das Jahr 150 schreibt Claudius Ptolemäus sein heute unter der Bezeichnung Almagest bekannte Hauptwerk. Darin fasst er das astronomische Wissen der Griechen inklusive deren geozentrisches Weltbild zusammen.

175

Claudius Ptolemäus, ein griechischer Mathematiker, Geograf, Astronom, Astrologe, Musiktheoretiker und Philosoph, vermutlich in Alexandria um das Jahr 175 herum gestorben. Seine Werke, insbesondere zur Astronomie, Geografie und Astrologie galten lange als wichtige Datensammlungen und wissenschaftliche Standardwerke.


Quellen: Wikipedia, deutsche Version