Kleine Geschichte der Naturwissenschaften beta

216

Nach heutigem Erkenntnisstand stirbt um das Jahr 216 Galenos von Pergamon, ein bedeutender griechischer Arzt.

220

Der chinesische Mathematiker Liu Hui wird um das Jahr 220 geboren. Er hat u. a. die Zahl Pi durch Einschreibung regelmäßiger Polygone in den Kreis mit 3,14 ermittelt. Weiterhin hat sich sich mit der Lösung linearer Gleichungssysteme beschäftigt (seine Vorgehensweise ist heute als Gaußsches Eliminationsverfahren bekannt). Auch die Berechnung der Volumina von Prisma, Pyramide, Tetraeder, Zylinder, Kegel und Kegelstumpf zählt zu seinen Arbeiten.

240

Am 10. November erscheint der Große Komet C/240 V1 am Himmel und wird über 5 Wochen lang in China beobachtet.

258

Die Universität Nanjing wird gegründet. Sie ist damit die älteste Bildungseinrichtung Chinas.

271

In China wird der Magnetkompass erfunden. In Europa erfolgt das erst 900 Jahre später.


Quellen: Wikipedia, deutsche Version